Zurück

Tepso

Zentrale, Forschung, Entwicklung und Produktion sind in Österreich, situiert. Made in Austria steht für innovative Produkte höchster Qualität.

Wir arbeiten engagiert an der Entwicklung von Produkten und Leistungen, die den Alltag für Menschen, die bereits Erfahrungen mit Neurodermitis und Psoriasis, verbessern.

Produktionsstandort Österreich, der Qualität verpflichtet

Die Fertigungsmöglichkeiten des Unternehmens suchen hinsichtlich Qualität und Vielseitigkeit ihresgleichen. Die Integration verschiedenster Produktionsstufen und Verfahren ergibt einzigartige Möglichkeiten.

Weltweit einzigartig, die Produktionsvielfalt

Um diesen Maschinen- und Anlagenpark perfekt für die Umsetzung kundenspezifischer Produktanforderungen zu nutzen, wird in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung an den Lösungen von morgen gearbeitet. Die intensive Entwicklungsarbeit spiegelt sich in der Tatsache wider, dass mehr als die Hälfte der aktiven Produkte jünger als 3 Jahre ist.

Maßgeschneiderte Innovation, Kundenanforderungen im Fokus

All diese Faktoren erlauben es uns, rasch und flexibel auf unterschiedliche Anforderungen zu reagieren. Unseren Kunden stehen wir von der ersten Entwicklungsidee bis zum fertigen Produkt mit Rat und Tat zur Seite. Die Bündelung aller Funktionen an einem Standort sowie die zentrale Lage in Mitteleuropa erlauben effizientes und schnelles Vorgehen. Dies wissen unsere Kunden weltweit zu schätzen.

FAQ

Mit welchem Versanddienstleister werden die Artikel verschickt.
Unsere Pakete werden mit DPD und DHL verschickt.

Wie funktioniert die Rücksendung?
Bitte kontaktieren Sie uns unter [email protected]

Welche Zahlungsarten werden angeboten?
Sie können zwischen Bezahlung auf Rechnung, Kreditkarte und Paypal wählen.

Kann ich Tepso® Textilien auch im Einzelhandel kaufen?
Aktuell sind Tepso® Textilien ausschließlich online verfügbar. Die Produktionskosten der Textilien betragen ca. 50 % (davon 80 % die Kosten für das Garn) des Verkaufspreises. Zum Vergleich: Die Produktionskosten inkl. Rohstoff bei Funktionskleidung von anderen Herstellern liegt bei ca. 10 %. Das ist auch der Grund für den Direktvertrieb, da bei den aktuellen Produktionskosten und Verkaufspreisen keine Margen für Zwischenhändler möglich sind.

Wo werden Tepso® Textilien produziert?
Der Rohstoff, also das Garn, wird in Lenzing in Österreich seit 50 Jahre produziert. Die Endfertigung ist durch die geringe Reibung des Garns besonders komplex und wird von hochspezialisierten Partnern in Italien (80%)und der Türkei (20%)durchgeführt. In mehr als 12 Ländern erhältlich. Wissenschaftliche Dokumentationen bestätigen Tepso höchste Qualität.

Ist die Herstellung von Tepso® Textilien umweltschonend?
Das Garn ist OEKO-TEX® Standard 100 zertifiziert. Auf Grund der Erzeugung in Europa werden auch sämtliche strengen europäischen Umweltschutzrichtlinien eingehalten.

Wie lange hält die Wirkung von Tepso® Textilien an?
Grundsätzlich reagiert das Tepso® Garn nicht mit anderen Stoffen, darum ist die Lebensdauer theoretisch unbegrenzt. Das Material unterliegt aber natürlich einer mechanischen Abnutzung bei Kontakt mit rauen Gegenständen. Die geringe Reibung und damit die Wirkung bleibt jedoch stets bestehen, da bei Tepso® Bekleidung nicht beschichtet (und damit abreibbar), sondern das ganze Kleidungsstück aus dem Material besteht.

Wie wird das Scheuern durch Nähe und Etiketten verhindert?
Nähte und Etiketten befinden sich außen, damit die Hautirritation möglichst gering ist.

Sind Tepso® Textilien farbbeständig?
Tepso® Produkte haben eine sehr hohe Farbbeständigkeit und verwaschen nicht.

Wie soll Tepso® Bekleidung gewaschen werden?
Die Kleidungsstücke sind grundsätzlich hitzebeständig und können in der normalen Waschmaschine gewaschen werden. Wir empfehlen dennoch ein Handwäscheprogramm oder ein ähnlich niedrigtemperaturiges Programm ohne Schleudern, da der Stoff sehr weich ist und mechanisch beschädigt werden kann. Es sind keine speziellen Reinigungsmittel nötig.

Ist es möglich, Cremen und Salben unter der Bekleidung zu tragen?
Die Textilien eignen sich gut dafür, Cremes und Salben darunter zu tragen. Flecken an der Innenseite können leicht herausgewaschen werden, da die Cremen nicht haften.

Ersetzen Tepso® Textilien andere Behandlungsmethoden?
Tepso® Textilien sind eine ideale Ergänzung, jedoch kein kompletter Ersatz für bereits bestehende Therapieformen. Studien zeigen einen Rückgang der Läsionen und damit des Juckreizes. Der Verbrauch von Salben von Cremen kann damit verringert werden.

MundoMed

Handel von Textilien / Medizinischer Handel Tepso®

Geschäftsführer: Frank Ickenroth
UID: 158344303B02
Sitz: Bergerweg 18
6085 AT Horn
Die Niederlande, Hauptsitz.

Tepso Deutschland

MundoMed Logistik

Adam-Houx-Straße 1, 41372 Niederkrüchten, Deutschland.

Kontakt: [email protected]

Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

    Hide compare box
    Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »