Zurück

Neurodermitis Handschuhe (14)

Neurodermitis Handschuhe

Filter

Neurodermitis Handschuhe

Neu!

Erleben Sie die Vorteile des neuen innovativen Neurodermitis-Handschuhs Tepso.

Träumen Sie von einer effektiven Lösung für Ihre empfindliche Haut, die durch Neurodermitis beeinträchtigt ist? Tepso präsentiert eine innovative Antwort in Form von Neurodermitis Handschuhen, die entwickelt wurden, um die Symptome dieser Erkrankung zu mildern und Ihre Haut auf eine einzigartig beruhigende Weise zu unterstützen.

Weniger Salbenverbrauch bei gleichem Effekt

Ein herausragender Vorteil der Tepso Handschuhe ist ihre Fähigkeit, keine Salben zu absorbieren. Dies, obwohl der Tepso-Handschuh hoch atmungsaktiv ist. Im Gegensatz zu herkömmlichen Produkten bleiben diese Handschuhe frei von Salben. Dadurch verbleibt die Salbe direkt auf Ihrer Haut, was eine effektivere Behandlung ermöglicht und die Verschwendung teurer Salben reduziert. Weniger Salbenverbrauch bedeutet nicht nur Einsparungen, sondern auch eine Verringerung der chemischen Belastung für Ihre Haut.

Glatteste Fasertechnologie für Mehr Komfort

Die Tepso Handschuhe werden aus der glattesten Fasertechnologie der Welt hergestellt. Dies garantiert eine unübertroffene Geschmeidigkeit und Weichheit, sodass sich die Handschuhe wie eine zweite Haut anfühlen. Dank der glatten Fasern wird Reibung auf der Haut minimiert, was Juckreiz und Irritationen reduziert. Mit Tepso Handschuhen können Sie sich frei bewegen, ohne die Belastung Ihrer Haut zu spüren.

Beruhigende Kühlung für Ihre Haut

Zusätzlich zur Reduzierung von Reibung bieten die Tepso Handschuhe eine sanfte kühlende Wirkung auf Ihre Haut. Diese erfrischende Kühlung hilft dabei, Entzündungen zu lindern und verleiht Ihrer Haut ein angenehmes Gefühl der Erleichterung. Besonders während Neurodermitis-Schüben, wenn die Haut besonders empfindlich auf Hitze und Reizungen reagiert, ist diese kühlende Wirkung äußerst wohltuend.

Abgesehen von den genannten Vorteilen bieten Tepso Handschuhe eine Vielzahl weiterer Vorteile. Sie sind atmungsaktiv, wodurch überschüssige Feuchtigkeit abgeführt wird und Ihre Haut trocken und komfortabel bleibt. Zudem sind sie einfach zu reinigen und zu pflegen, was eine langfristige Nutzung ohne Qualitätsverlust ermöglicht.

Kurz gesagt, Tepso Neurodermitis Handschuhe bieten eine umfassende Lösung für empfindliche Haut. Mit ihren einzigartigen Eigenschaften und ihrer Wirksamkeit sind sie unverzichtbar für jeden, der nach Linderung der Symptome von Neurodermitis sucht. Erleben Sie selbst den Unterschied, den Tepso für Ihre Haut machen kann, und finden Sie die Erleichterung, nach der Sie sich gesehnt haben.

Jeder, der an Neurodermitis, Psoriasis, Ekzem, Schuppenflechte hände oder anderen Neurodermitis chronischen Hauterkrankungen an der Hand leidet, weiß, wie schmerzhaft zum Beispiel Neurodermitis Hände werden können. Schwer geschädigte Hände, Juckreiz, Wunden, geschwollene Haut und Entzündungen verursachen Frustration. Sie suchen nach einer Lösung, die den Komfort erhöht und möglicherweise mit Ihrer medizinischen Salbe kombiniert werden kann.

Sparen Sie bis zu 25% bei Salben.

Tepso® Handschuhe saugen keine Salbe auf, sondern sind hoch atmungsaktiv. Dies ist ein einzigartiger Vorteil, den kein anderer Handschuh bieten kann. Dadurch kann die Salbe besser auf die Haut einwirken und Sie benötigen weniger Salbe als sonst. Dadurch können Sie möglicherweise Geld bei den Salbenkosten sparen und der Handschuh macht sich finanziell bezahlt, abgesehen von all den anderen zusätzlichen Vorteilen:

  • Die glatteste Faser auf dem Markt.
  • Sehr geringe Hautreibung. Das Gewebe ist extrem glatt.
  • Tepso hat einen der niedrigsten Reibungskoeffizienten aller festen Materialien. 
  • Material haftet nicht an der Haut.
  • Salbe zieht nicht in die Kleidung ein und wirkt somit effektiver auf der Haut.
  • Die Haut wird angenehm gekühlt. Beruhigend für die Haut.
  • Kein Hitzestau.
  • Erlaubt sehr wenig Abrieb und Reibung.
  • Reduziert Schmerzen und Juckreiz.
  • Made in Austria.
  • Nr.1 Neurodermitis-Kleidung in der E.U.
  • Tepso ist weltweit führend in der Spezialfasertechnologie.
  • Salben und Cremes färben nicht auf Tepso ab.
  • Tepso verliert seine Eigenschaften auch nach häufigem Waschen nicht.
  • Klinisch bewiesen.
  • Atmungsaktiv.
  • Das elastische Material passt sich perfekt an die individuelle Handform an.
  • Kein Verlieren im Schlaf, absolut formstabil.
  • Das Gefühl in den Fingern und Händen bleibt erhalten. Griffig.
  • Hemmt das Wachstum von Bakterien, ohne Zusatz von pharmazeutischen Substanzen.
  • Sehr lange Lebensdauer. Nachhaltig.
  • Bietet Komfort und Wohlbefinden.
  • Nahtlos gestrickt.
  • Sehr niedrigen Abrieb, reduziert somit drastisch die Hautirritation.

Tepso® ist auf der Website des Deutscher Neurodermitis Bund e.V. gelistet.

 

Neurodermitis Handschuhe von Tepso

 

Tepso Neurodermitis Handschuhe

 

Unterschied zwischen Baumwoll- Neurodermitis-Handschuhen und Tepso® Neurodermitis-Handschuhen?  Klicken Sie hier

 

 

Lösung gegen Neurodermitis-Hände, Hände mit Schuppenflechte und andere Beschwerden

Neurodermitis Handschuhe wurden als Lösung für die Beschwerden bei Neurodermitis and der hand, Psoriasis, Juckreiz Ekzem und anderen chronischen hautkrankheiten an den händen entwickelt. Wenn Sie an empfindlicher Haut leiden, ist die richtige Hautpflege unerlässlich.

Tepso erhöht die Widerstandsfähigkeit Ihrer Haut und verringert das Risiko von Juckreiz, Infektionen, Reizungen und Schmerzen. Dadurch bleibt Ihre Haut gesünder und in einem besseren Zustand. Mit den Neurodermitis Handschuhen von Tepso haben Sie ein einzigartiges Kleidungsstück, das Ihnen schnell Komfort bringt und bei dem Sie vielleicht sogar mal kurz vergessen, wie schlecht Ihre Hände sind.

Wie funktionieren die Neurodermitis Handschuhe?

Tepso Ekzem Handschuhe werden aus der Spezialfaser Tepso hergestellt. Diese Faser wurde für Menschen mit Psoriasis, Neurodermitis oder anderen chronischen Hautkrankheiten entwickelt. Die Faser hat einen kühlenden Effekt (einzigartiger Tepso "Sensory Cooling Effect") und beruhigt die Haut. Die Faser wird gemäß ISO 13485 für medizinische Anwendungen hergestellt. Außerdem ist das Produkt haltbarer als Leinen oder Baumwolle und die Tepso-Faser wird umweltfreundlich in Österreich von einem der größten Faserspezialisten der Welt mit über 50 Jahren an Erfahrung hergestellt.

Die Tepso-Faser ist die glatteste verfügbare Bekleidungsfaser. Sie hat eine antibakterielle Faserstruktur und hat sich als wirksam erwiesen. Da die Faser glatt ist, gibt es keine Reibung. Sie ist glatter als Seide, Leinen und Baumwolle und wird auch in Krankenhäusern von Dermatologen und Krankenschwestern verschrieben.

Nachhaltigkeit unserer Handschuhe

In einer Welt der Massenprodukte ist Tepso® unverwechselbar und verfügt über Produkte, die den höchsten Qualitäts- und Innovations-standards entsprechen. Tepso produziert umweltfreundliche Produkte in Österreich und Italien Die Faser ist langlebig und nachhaltig.

Vorteile der Neurodermitis Handschuhe

Die Vorteile von guten Neurodermitis Handschuhen sind groß. Sie sorgen für Kühlung und Schmerzlinderung. Aber natürlich auch für Linderung von Juckreiz, Schuppenbildung und anderen Beschwerden. Es gibt noch weitere Vorteile:

  • Vollständig waschbar, Sie können Salben und eventuelle Blutflecken leicht entfernen
  • Lange Lebensdauer
  • Schützt die Haut vor Reizen und Kratzen
  • Reduziert Schmerzen und Juckreiz
  • Gute Passform, Kleidung atmet und ist farbecht
  • Deckt Creme und therapeutische Salbe ab
  • Leichter Stoff und hautfreundlich
  • Etiketten und Nähte an der Außenseite der Kleidung
  • Die Haut kann sich schneller erholen
  • Erwiesenermaßen wirksam
  • Von Fachleuten empfohlen
  • Äußerst geringe Reibung, wodurch Hautreizungen drastisch vermindert werden
  • Atmungsaktives Gewebe gegen Schweißablagerungen
  • Maximaler Tragekomfort danke sanftem Material

Wie verwende ich die Neurodermitis Handschuhe?

Die Verwendung von Neurodermitis Handschuhen ist einfach und lässt sich leicht mit medizinischer Salbe kombinieren. Ziehen Sie die Handschuhe für mehrere Stunden an. Befolgen Sie die Vorschriften Ihrer medizinischen Salbe, wie Sie es gewohnt sind. Die Faser sorgt dafür, dass die Creme sanft in die Haut und nicht in den Handschuh einzieht.

Nach dem Gebrauch können Sie die Handschuhe der Waschanleitung entsprechend waschen.

Neurodermitis Handschuhe

  • Kaum Reibung und reduziert somit drastisch die Hautirritation
  • Sensorisch mild kühlender Effekt auf der Haut
  • Garantiert einen besonders hohen Transpirationsgrad
  • Bietet dem Träger Komfort und Wohlbefinden
  • Creme oder Flecken leicht waschbar, haften nicht an der Tepso-Faser, weil sie zu glatt ist
  • Sehr lange Lebensdauer. Tepso hält viel länger als andere Arten von Bekleidungsfasern
  • Hält seine Form nach vielen Wäschen
  • Flecken und ölige Substanzen können beim Waschen viel leichter entfernt werden als bei jeglichen traditionellen Geweben
  • Schutz gegen Bakterien und Pilze
  • Widerstandsfähige Ausführung für noch bessere Haltbarkeit
  • Cremes oder Salben gegen Psoriasis / Schuppenflechte oder Neurodermitis auf der Haut dringen nicht nach außen
  • Das elastische Material passt sich Ihren Händen wunderbar an
  • Sie können problemlos alle Arbeiten erledigen.
  • Faser mit antibakterieller Wirkung, Hautfreundlich, schützt die Haut, Bekleidung haftet nicht an der Haut

Mit unseren Tepso® „skin active“ Handschuhen Premium können Sie also gleichzeitig arbeiten und zudem auch die Psoriasis / Schuppenflechte oder Neurodermitis bekämpfen.

Lassen Sie sich von Ihrer Psoriasis / Schuppenflechte oder Neurodermitis an den Händen nicht Ihren Alltag diktieren! Nutzen Sie die Vorteile unser Handschuhe aktiv und greifen Sie noch heute zu!

Größenhinweis

Tepso® Handschuhe Premium sind sehr elastisch, eine Größenangabe in herkömmlichen Handschuhgrößen ist damit nicht sinnvoll. Größe S deckt sämtliche Damengrößen ab, Größe L alle Herrengrößen.

Zusammensetzung

  • 51 % Tepso®
  • 44 % Polyamid
  • 5 % Elasthan

Unterschied zwischen Baumwoll- Neurodermitis-Handschuhen und Tepso® Neurodermitis-Handschuhen?  Klicken Sie hier

Investieren Sie in das Wohlbefinden Ihrer Haut – unsere Handschuhe sind nicht nur eine praktische Lösung, sondern auch eine Wohltat für Ihre Hände.

Bestellen Sie jetzt und erleben Sie die Erleichterung, die unsere Handschuhe bieten können. Ihre Haut wird es Ihnen danken!

Wie Neurodermitis-Handschuhe helfen

Neurodermitis-Handschuhe werden bei der Behandlung von Handekzemen verwendet. Wenn Sie selbst an Handekzem leiden, dann möchten Sie eine Lösung dafür. Ein Neurodermitis-Handschuh hilft beim Heilungsprozess kaputter Haut, er vermindert Juckreiz und Irritationen. Außerdem ist es auch eine gute Ergänzung zur medizinischen Salbe.

In diesem Artikel können Sie genau nachlesen, was Handekzem ist und wie Neurodermitis-Handschuhe Ihnen helfen können.

www.tepso.com

Was ist Handekzem?

Ekzeme an den Händen finden sich an Handflächen, Handrücken und Fingern. Diese Form des Ekzems äußert sich vor allem durch Rötung, Schwellung, Beulen, Bläschen, Schuppung, Krusten und natürlich Juckreiz. Handekzem ist nicht ansteckend und kommt häufig vor. Vor allem bei Personen, die mit Reizstoffen arbeiten, wie z.B. häufige Verwendung von Seife, kommt diese Form des Ekzems häufig vor.

Es gibt verschiedene Formen von Ekzemen an den Händen. Was das Ekzem verursacht hat, ist oft unklar, da es auch eine Kombination von Ursachen sein kann. Oft vorkommende Formen sind:

- Kontaktekzem. Ekzeme werden durch Aussetzung an reizenden Substanzen verursacht.

- Atopisches Ekzem. Eine erbliche Form des Ekzems, das durch Reizstoffe, jahreszeitliche Einflüsse usw. wieder aufflammen kann.

- Blasenekzem. Es gibt mehrere Erklärungen für die Entwicklung der Bläschen, wie Stress und Spannung, und in der Regel wird keine eindeutige Ursache gefunden.

Handekzem hat oft einen variablen Verlauf. Zunächst beginnt das Ekzem mit Rötung, Schwellung, Bläschen und Juckreiz. Dann trocknen diese Bläschen aus und die Haut beginnt zu schuppen. Die Rötung nimmt etwas ab. Bei einem chronischen Handekzem nimmt die Rötung ab, aber die Schuppung nimmt zu und die Haut wird dicker. Es entsteht Verhornung und Einrisse, die häufig Schmerzen verursachen.

Beschwerden beim Handekzem

Zu den Symptomen eines Handekzems gehören: Juckreiz, Rötung, Schmerzen durch Einrisse, Blasen und Schwellungen. Besonders lästig ist der Juckreiz, der zum Kratzen führen kann. Das Ergebnis sind Wunden, die mehr Schmerzen verursachen, aber auch ein Infektionsrisiko.

Viele Beschwerden können dazu führen, dass man seine Hände weniger benutzt. Einfach etwas anfassen, kann als lästig empfunden werden. Es ist daher wichtig, dass Personen mit Handekzem die richtige Behandlung erhalten, damit sie weiterhin ihren alltäglichen Aktivitäten nachgehen können.

Neurodermitis-Handschuhe Teil der Lösung

Ihr Arzt kann Ihnen Neurodermitis-Handschuhe verschreiben. Viele Dermatologen sehen das oft als eine gute Lösung. Vor allem wenn die Haut stark betroffen ist. Wenn die Haut viele Wunden aufweist, d.h. kaputt ist, können diese Handschuhe den ganzen Tag und die ganze Nacht getragen werden. Solange, bis die Haut wieder geheilt ist.

Die Handschuhe bieten eine Lösung gegen Juckreiz und Schmerzen und verringern das Infektionsrisiko.

Wie funktioniert ein Neurodermitis-Handschuh?

Unser Neurodermitis-Handschuh wird aus der Spezialfaser ©Tepso hergestellt. Diese Faser ist glatt und bringt Kühlung. Darüber hinaus wirkt sie antibakteriell und verhindert Reibung. Sie können in aller Ruhe Ihre Creme oder Salbe auftragen, die Handschuhe anziehen und mit Ihren Aktivitäten beginnen. Die Faser ist der "Wirkstoff", wenn es um Neurodermitis-Handschuhe geht.

Tag & Nacht Neurodermitis-Handschuhe

Neurodermitis-Handschuhe gibt es in zwei Versionen, eine Tag- und eine Nachtvariante. Sie tragen tagsüber die Tageshandschuhe, sie sind robuster als die Nachthandschuhe. Mit den Tageshandschuhen können Sie Ihre täglichen Aktivitäten ohne Schmerzen, Juckreiz und Reibung ausführen. Bevor Sie zu Bett gehen, können Sie die dünneren Nachthandschuhe anziehen.

Wie benutzt man die Neurodermitis-Handschuhe?

Sie brauchen nur die Neurodermitis-Handschuhe anzuziehen und sie mehrere Stunden lang anzubehalten. Benutzen Sie medizinische Salbe? Das ist kein Problem. Tragen Sie Ihre Salbe auf und ziehen Sie die Handschuhe an. Die Salbe zieht nicht in das Gewebe ein, sondern zieht sanft in Ihre Haut ein.

Alles in allem bieten Neurodermitis-Handschuhe eine gute Lösung für Handekzeme. Sie reduzieren Juckreiz und Irritationen. Außerdem können Sie alles machen, während Ihre Salbe in aller Ruhe in Ihrer Haut aufgenommen wird. Eine gute Ergänzung zur medizinischen Salbe und eine schöne Lösung, um jeden Tag all das machen zu können, was sie gerne möchten!

www.tepso.com

                                                 

 

 

 

                                                          www.tepso.com

 

 

 

Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

You can compare a maximum of 3 products

    Hide compare box
    Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »